Ihre Wegbegleiterin in herausfordernden Zeiten
Ihre Wegbegleiterin in herausfordernden Zeiten

Netzwerk und Partner

<< Neues Bild mit Text >>

 

Die Zusammenarbeit und der Austausch zu Fragen und Themen des Coachings sind ebenso wie regelmäßige Supervision und Fortbildung eine wichtige Grundlage zur Sicherung der Qualität meiner Arbeit. Dies gewährleiste ich auch durch meine Mitgliedschaft im Netzwerk „Die Business Coaches e.V.“.

Hier haben sich professionell ausgebildete, von anerkannten Verbänden zertifizierte Coaches mit einem breiten Spektrum individueller Berufs- und Lebenserfahrung zusammengeschlossen, um ihren Klienten gemeinsam umfangreiche professionelle Coachingleistungen anbieten zu können, im Einzelnen:

 

·         Professionelle Beratung zu Ihrem Coaching-Bedarf

·         Effiziente Vermittlung geeigneter Coaches aus unserem Netzwerk

·         Maßgeschneiderte Coachingpool-Lösungen für Ihr Unternehmen

 

Bitte sprechen Sie mich an! Gerne informiere ich Sie über Einzelheiten unseres Angebots!

 

Ausführliche Informationen über die Business Coaches finden Sie hier .

 

Der Begriff Coach ist nicht geschützt. Wie können Interessierte trotzdem schon in der Vorauswahl sicher sein, dass sie es mit kompetenten Partnern zu tun haben? Indem sie auf die unabhängige Bewertung der in Frage kommenden Coaches von anerkannter Stelle vertrauen.

 

Der deutsche Verband für Coaching und Training ist eine solche Stelle. Durch strenge Aufnahmekriterien steht er für hohe Qualität im Coaching. Zusätzlich können sich Coaches von einer unabhängigen Prüfungskommission im Live-Coaching bewerten lassen. Auch ich habe die Qualität meiner Arbeit als Coach hier bestätigt bekommen: Ich bin dvct zertifizierter Coach.


Ausführliche Informationen über den dvct finden Sie hier.

Kontakt

Doris Lindner

Beratung Coaching Training

 

Coachingräume:

Die Business Coaches e.V.

Barer Straße
80799 München

Rufen Sie gerne an unter

08025 99 56 31

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Aktuelles

Wie begegnen wir den komplexen Herausforderungen der digitalen Revolution? Welche Rolle spielen typisch weibliche Verhaltensweisen und wie identifizieren Sie die passenden Führungskräfte? Erfahren Sie mehr dazu im Artikel "Erkennen-Lernen zukunftstauglicher als Frauenquote?", den ich gemeinsam mit Robert C. Summers für das Corporate Governance Forum von Deloitte verfasst habe: https://www2.deloitte.com/de/de/pages/governance-risk-and-compliance/articles/corporate-governance-forum.html

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doris Lindner Beratung Coaching Training